1952

Bernhard Lanz gibt sein Amt als Dirigent wieder zurück an Josef Pfeffer sen.